Zum Inhalt springen

Suddenly, a wild @tante appeared

„Tante“, der mir unterstellt, mein gestriger Kommentar über Julia Schramm sei strukturell sexistisch oder weiß der Teufel was, auf jeden Fall doof und ich sei ein Hater und total indiskutabel: Weiterlesen …

Advertisements

Fragen an einen Spackeria-Text von Julia Schramm

(Update: Überschrift entschärft, war ursprünglich „Schramm geschreddert (1)“)

Eigentlich sollte ich ihr keine Zeile widmen, weil sie dafür zu unwichtig ist. Aber abseits meiner höchstpersönlichen Abneigung gegen sie, weil sie sich so unglaublich toll findet, trotzdem der kurze Versuch, konkret anhand ihres letzten Textes aufzuzeigen, warum ich sie und den ganzen Spackeria-Mob so affektiert, pseudo-intellektuell, affig und sich selbst überschätzend finde. Vielleicht für die Leute, die meine Abneigung nicht nachvollziehen können (die auch einen Gutteil auf meinem pedantischen Verhältnis zu sprachlichem Stilempfinden und sauberer Argumentation beruht, aber das kann man als Jurist nicht so ganz leicht ablegen; womit noch nicht gesagt ist, dass jeder Jurist Geschmack hat (oder ich immer (oder jemals)), aber dazu vielleicht an anderer Stelle mehr). Für die vollständige Übernahme des Textes entschuldige ich mich natürlich nicht, wie sollte Weiterlesen …

Wann hält Springernutte Alice Schwarzer endlich mal die Fresse?

Alice Schwarzers Lebensmotto

Alice Schwarzer am 07.07.2011:

Strauss-Kahn zu Recht weiterhin angeklagt! Weiterlesen …